Donnerstag, 19. April 2012

Die Wurst!! So ne Chäs....

Tja, versprochen ist versprochen! Da hab ich nun den (Wurst-Käse-)Salat!!

Nachdem ich mich in der ersten Ferienwoche erfolgrich von jeglicher Arbeit für die Schule ferngehalten habe und im Leichtsinn der dadurch erfolgten Entspannung die halbe Bloggerinnenwelt wieder reaktivierte, sehe ich mich heute Stapeln von Büchern und Heften und am PC geöffneten Ordnern und Dateien gegenüber im verzweifelten Bestreben, das Beiseitegeschobene nun wieder aufzuholen. Denn wie das so ist im Leben: Wenn man dann wirklich die Zeit und Muss zu haben glaubt, sich ans Werk mzu machen, kommt irgendwas dazwischen.
Aber nein, ich will nicht klagen. Die Wurst...
Die Wurst ist für mich im Moment die Vorfreude auf die Kinder, wenn sie meine ausgearbeiteten Ideen vorgesetzt bekommen und weiterspinnen dürfen. Die Wurst ist die Erwartungshaltung meiner Coachingtruppe, wenn ich ihnen morgen wieder spannende Dinge aus der psychologischen Welt der Beratungstätigkeit erzählen und beibringen darf, wenn sie ein neues Setting ausprobieren können, über ihre noch-Unbeholfenheit lachen oder sich über ihre Erfolge freuen dürfen. Die Wurst ist, als Aufheller des Endspurtstress' diesen Blog schreiben zu können, im Wissen, dass es Leute gibt, die darauf warten. Und die Wurst ist auch meine Aussicht auf eine Veröffentlichung im Advent 2013, so alles gut geht, in Zusammenarbeit mit lieben Leuten mit kreativen Ideen.
Ach, es gibt noch so viele Würste (oder auch Karotten, wenn man sich gerade mit dem inneren sturen Esel unterhält, z.B.) oder ungelegte Eier, die es auszubrüten gilt ;-)










Extra für Ika ;-)

Wenn ich nicht gerade so bis zum Hals voll in der Vorfreude stecken würde, ....  :-D hätte ich ja gar nicht so viel davon!

Kommentare:

  1. Ich mag Deine Wurst-Käse-Wasauchimmer-Salat sehr sehr gern! Mit grossem Hunger traben wir, Dein Fan-Trupp, heute wieder an.

    Bis gleich!

    Röchelnde Herzgrüesslis mit schiefem Grinsen
    Fränzi Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dodo,
    kann gerade mal eine Pause einlegen, die ich nutze, um bei Dir vorbei zu schauen.
    Die kleinen Figuren sind aber auch zu goldig und sie treffen den Nagel auf den Kopf! DANKE!
    Verwundert bin ich darüber, dass Du jetzt Ferien hast.
    Bei uns sind sie gerade vorbei.
    Bei Deiner Coachinggruppe wäre ich gerne dabei.
    Du hast richtig viel um die Ohren, wie ich fest stelle.
    Ich wünsche Dir viel Kraft und Freude, Freude, Freude.
    Liebe Grüße
    Ika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ika,
      Die Frühlingsferien sind hier gerade zu Ende. Am Montag beginnt der Unterricht wieder.
      Wenn's nicht gerade Berlin wäre, würde ich mit meinen Auftraggebern reden und 7 mal im Jahr ein Wochenende investieren für dich und deine 7-11 Kolleginnen und Kollegen, die du dazutrommeln würdest.... aber das ist nun doch etwas zu weit. Erst, wenn ich davon leben kann und an keinen Schulstundenplan mehr gebunden bin. ;-)
      Herzlich
      Dodo

      Löschen
  3. Liebe Dodo,

    auch wenn ich den Sonntagszopf vermisse ;-) , so schmeckt mir deine "Wurst" doch ebenso gut ;-) , stelle ich gerade fest, der selbe Schwung, Humor, typisch Dodo eben :-) .
    Eine Veröffentlichung, super! Das ist schon keine alltägliche, sondern eine Extra-Wurst. Ganz herzlichen Glückwunsch, Dodo! :-)

    Und im Nachhinein noch mal Danke fürs Reaktivieren :-) , ich hoffe, ich kann das in kleinen Schritten begonnene zumindest im kleinen Rahmen beibehalten.

    Liebe Grüße,
    Wally

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Wally
    na ja, die Extra-Wurst hängt erst ganz oben im Türrahmen, wo der kleine Schweinehund nicht hinkommt. Aber immerhin in Sichtweite ... und da sind noch ein paar andere Leckereien damit verbunden, falls ...
    Und: Gerne geschehen! Macht Spass!
    Grüessli
    Dodo

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dodo,
    das hört sich ja alles sehr spannend an. Dein Leben ist somit rundherum ausgefüllt. Besonders freue ich mich, dass es so viele positive Dinge sind. Hauptsache ist, es wächst dir später nicht alles über den Kopf.
    Pass gut auf dich auf ;-)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina
    ja, ausgefüllt, so kann man es nennen. Und es ist wie im Garten, wenn man nicht aufpasst, überwuchern die lieben kleinen Pflänzchen alles. Ich werde also gut aufpassen, versprochen.
    Die Woche war übrigens wirklich eine reiche Ernte meiner Vorbereitungen, es hat sehr vieles Spass gemacht!
    Dank und Gruss!
    Dodo

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dodo,

    oh die Möhre gefällt mir aber! Die schnappe ich mir doch gleich mal für meinen Blog! Meine Blogrunde habe ich auf jedenfall fast durch und nun auch meine Feeds so synchronisiert, dass ich nicht ständig schauen muss, an welchem Rechner ich wo was zuletzt gelesen hatte ;)

    Deine Möhren-Wurst-Käse-Salatrunde ist auf jedenfall inspirierend weiter zu schreiben.

    Alles Liebe dir

    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Laura
      Ich wünsche dir auch eine gute Möhren-knabber-Mahlzeit!
      Liebe Grüsse
      Dodo

      Löschen